Energieeffizienz

effiziente Haushaltapparate

Für Haushaltgeräte gibt es eine Energieetikette - auf dieser sehen Sie auf einen Blick, wie es mit dem Energieverbrauch aussieht.

Die Energieetikette zeigt die unterschiedliche Effizienzklassen an, welche von A (grün) als beste bis zu G (rot) als schlechteste Klasse reichen. Auf dem Markt sind hauptsächlich die besten Effizienzklassen im Angebot. Die Energieetikette enthält aber noch weitere Informationen wie zum Beispiel den Energieverbrauch in Kilowattstunden kWh, bei Kühlschränken den Nutzinhalt oder bei Geschirrspülern die Waschwirkung. Im Moment laufen Bestrebungen, weitere Elektrogeräte sowie Umwälzpumpen für Heizungs- und Warmwasserkreisläufe mit einer Energieetikette zu versehen. Dadurch wird erwartet, bis im Jahr 2020 eine jährliche Energieeinsparung von rund 1,2 Milliarden Kilowattstunden zu erreichen.                                                                 (Quelle und mehr Informationen zum Thema: www.energieschweiz.ch)

Alte Geräte mit einer schlechten Energieeffizienz belasten nicht nur die Umwelt sondern auch das Portemonnaie.

Wir helfen Ihnen Strom zu sparen und zugleich Ihre Ausgaben zu reduzieren!